Monat: August 2022

weitverkehr (DX)

QRP und mit kleiner Leistung über QO-100

QRP bezeichnet im Amateurfunk den Sendebetrieb mit kleiner Leistung (100 mW) und ermöglichte eine Funkverbindung mit Thailand. Im Gegensatz zu QRO (große Leistung) liegt der Anreiz von QRP im Überbrücken maximaler Entfernung mit der kleinen Sendeleistung. Man möchte auch ohne monströse Antennengebilde auskommen. Lieber nur einen einfachen Dipol zwischen den Bäumen aufhängen. Oder einen Parabolspiegel …

QRP und mit kleiner Leistung über QO-100 Weiterlesen »

HB9FCZ beim SOTA-Funkbetrieb in den Schweizer Alpen

SOTA in den Schweizer Alpen

SOTA ist auch in den Schweizer Alpen die angesagte Kombination aus Amateurfunk und Bergwandern. Wer gut zu Fuß ist, findet hier den Ausgleich. Einen Ausgleich zum Alltag und Berufsleben. Gemeint ist nicht nur eine sportliche Herausforderung und sinnvolle Freizeitaktivität. Vielmehr finden hier auch gesundheitsfördernde Aspekte und die Kommunikation mit Freunden eine interessante Kombination. SOTA steht …

SOTA in den Schweizer Alpen Weiterlesen »

Amateurfunk - DJ9HV macht Telegrafie

Telegrafie – mehr als Nostalgie?

Telegrafie überträgt Nachrichten über große Entfernungen mit Hilfe von Morsezeichen. Vor allem bei Funkamateuren ist sie immer noch beliebt. Weil sie sich mit geringem technischen Aufwand realisieren lässt. Im Gegensatz zum Sprechfunk lassen sich die Nachrichten bei der Telegrafie in ihre einzelnen Zeichen zerlegen und seriell übertragen. Der Morsecode ist dabei als Folge von Punkten …

Telegrafie – mehr als Nostalgie? Weiterlesen »