Hessentag 2015 in Hofgeismar

–Die Funkamateure des DARC e. V. aus der Region Kassel sind dabei

Amateurfunk auf dem Hessentag 2015 Amateurfunk auf dem Hessentag 2015

Die Ortsverbände der Region Kassel des Deutschen Amateur Radio Clubs e. V (DARC), F12 -Kassel-, F41-Baunatal- und F73-Vellmar- sowie N55 aus dem nahen Borgentreich präsentieren sich auf einem gemeinsamen Infostand auf dem „ Platz der Hilfsorganisationen“, im dortigen Zelt. Der Platz ist direkt an der Hessentagsstraße vor der Kreisporthalle.

 

Amateurfunk auf dem Hessentag 2015

Amateurfunk auf dem Hessentag 2015

Am Samstag, 06. Juni 2015 ist der „Tag des Amateurfunks“.

An diesem Tag steht zusätzlich im Zelt die Aktionsfläche zur Verfügung. Die beteiligten Ortsverbände des DARC werden diese Fläche in ein Funkraum (Shack) verwandeln und mit mehreren Funkstationen Betrieb machen. Neben den klassischen Betriebsarten wie Telegrafie (CW) und Sprache (SSB) auf Kurzwelle, Sprache (FM) auf UKW, werden auch digitale Betriebsarten vorgeführt. Vorgesehen sind 4 Funkstationen im praktischen Betrieb.

Wer einmal selbst Kontakt in die weite Welt haben möchte, kann unter Anleitung erfahrener Funkamateure unter Verwendung eines Ausbildungsrufzeichens dies vor Ort ausprobieren. Besonders hervorzuheben ist der Mitmachbereich für Kinder. Eine Morsediplom zu „erarbeiten“ hat bereits 2013 in Kassel über hundert Kinder und Jugendliche begeistert. Ein Kamerateam von (www.)Faszination Amateurfunk(.de) wird ebenfalls anwesend sein und diesen Tag dokumentieren.

 

Notfunk und Amateurfunk

Im Gesetz über den Amateurfunk (AFuG) ist der Amateurfunkdienst als Funkdienst im Not- und Katastrophenfall  definiert. Zu diesem Thema gibt es am 06. Juni einen weiteren Informationsbereich, diesmal aber auf der Außenaktionsfläche des Platzes. Dort können sich Besucher über den Ablauf von Notrufen und der Notwendigkeit des Notfunkes der Funkamateure informieren.

Informationsstand 

Während des gesamten Hessentages ist ein Informationsstand im Zelt aufgebaut. Dort präsentieren die Ortsverbände zusammen mit dem DARC Informationen rund um den Amateurfunk. Sporadisch ist dieser Stand von Mitgliedern aus den Ortsverbänden besetzt. Am „Tag des Amateurfunks“ ist der Infostand von MitarbeiterInnen der Bundesgeschäftsstelle des DARC, Baunatal, besetzt.

 

Die drei Ortsverbände der Region Kassel sowie des Ortsverbandes Borgentreich des DARC e. V. laden Sie recht herzlich ein sie zu besuchen und wünschen Ihnen viel Freude auf dem Hessentag 2015.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Springe zur Werkzeugleiste