Faltbare Richtantenne auch für den Portabelbetrieb

hexbeam-im-portabelbetrieb Faltbare Richtantenne von Christian DL1ELU

Der neu entwickelte Falt-Beam von Christian DL1ELU basiert auf dem bewährten Broadband-Design von G3TXQ. Die Spreizer sind allerdings nicht nach oben gebogen, sondern liegen in einer Ebene. Die eliminierte Biegespannung ermöglicht nun dünnere und leichtere Fiberglas-Spreizer.

Diese bestehen aus je drei mit verriegelbaren Gelenken verbundenen Sektionen, und sind beweglich am Mittelstück befestigt. Die Antenne lässt sich zum Transport auf ein Packmaß von 1,15 meter reduzieren. Die Drahtelemente und die Tragseile verbleiben in der Tragetasche.

Die Antenne ist ohne Werkzeug aufbaubar. Ein routinierter OM schafft dies innerhalb von zehn bis fünfzehn Minuten. Ein Anfänger sollte 40 Minuten fürs erste Mal einkalkulieren oder jemanden zum Aufbau hinzuziehen.

In nachfolgendem Video zeigt James, N4EGA wie er den Aufbau realisiert.

Eine Version für die Festinstallation ist ebenfalls verfügbar.

Weitere Infos: www.foldingantennas.com

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Springe zur Werkzeugleiste